About Thomas B. Schönmetz

This author has not yet filled in any details.
So far Thomas B. Schönmetz has created 12 blog entries.

Zum Teufel mit der Achtsamkeit

Autor: Thomas B. Schönmetz  •  Lesezeit 5 min.  • "Zum Teufel mit der Achtsamkeit - noch so ein Quatsch" hört man immer öfter und kritische Stimmen gegenüber der Achtsamkeit mehren sich. So auch in einem Artikel von Mechthild Klein in einem Artikel der "Zeit-Online" zum Thema Achtsamkeit (Geh mir weg mit Achtsamkeit | Zeit-Online vom

John Workaholic ist tot

Autor: Thomas B. Schönmetz  •  Lesezeit 6 min.  • Am Wochenende starb John Workaholic. Nach nur 45 Jahren verstarb vergangenes Wochenende John Workaholic. Sein Tod kam überraschend - oder doch nicht? So kannte man ihn Früh morgens aus dem Bett und in seinem Kopf ging es los: Projekte, Termine, Todo's, Emails ... usw. Im Bad

Achtsamkeitstraining

Autor: Thomas B. Schönmetz  •  Lesezeit 10 min.  • Achtsamkeitstraining. Bevor sie beginnen Achtsamkeit zu üben, sollten wir uns natürlich erst einmal darüber unterhalten, was denn diese "Achtsamkeit" überhaupt ist. Oft gibt es im Leben Impulse, denen man sich hingibt. Medien berichten viel über Gesundheit und so versucht man es vielleicht mit "Laufen". Schuhe an

Resignation

Autor: Thomas B. Schönmetz  •  Lesezeit 6 min.  • Fast jeder zweite Arbeitnehmer traut seinem Vorgesetzten nicht! Wahnsinn - oder? Ungerechte Entlohnung, sehr geringe Entwicklungschancen und Mängel bei der Führung. Mehr als 50% der Beschäftigten sind mit ihrem Unternehmen unzufrieden - mit fatalen Folgen - sie arbeiten mit gedrosselter Leistung - wachsende Resignation! Befragt wurden

Die letzten Pralinen

Autor: Thomas B. Schönmetz  •  Lesezeit 5 min.  • Heute zitiere ich einen Dichter. Der Impuls kam aus meinem Freundeskreis. Das literarische Werk bekommt von mir jedoch einen zusätzlichen Titel - eine neue Headline: Die letzten Pralinen Gedicht von Mario de Andrade (San Paolo 1893-1945 - Dichter & Schriftsteller) "Meine Seele hat es eilig Meine

By |2019-05-16T16:51:29+02:00April 15th, 2019|Categories: Achtsamkeit, Business, Gesundheit, Leben|Tags: , , , |1 Comment

Betriebs-Klima-Wandel

Autor: Thomas B. Schönmetz  •  Lesezeit 5 min.  • Über den Klimawandel wird viel gesprochen und geschrieben. Ja genau! Das Wetter und so ... denken sie gerade daran? Aber heute meine ich ein anderes Klima - das Betriebsklima. Auch hier muss dringend etwas getan werden. Das Betriebsklima ist in vielen Unternehmen in einer gleichen Schieflage,

Assessment Center Hund-Übung

Autor: Thomas B. Schönmetz  •  Lesezeit 6 min.  • Lassen sie uns gemeinsam auf den fahrenden Zug des Lebens aufspringen und ich erzähle ihnen eine Geschichte. Eine Geschichte, in welcher auch sie vorkommen könnten. Es geht um Beruf und um Veränderung. Im Speziellen ist hier die Bewerbung und das einhergehende Assessment gemeint. Assessment-Center - Routinen

By |2019-05-16T17:07:21+02:00März 25th, 2019|Categories: Achtsamkeit, Beruf, Business, Leben|Tags: , , , , , , |0 Comments

Verrückte Zeugnisse

Autor: Thomas B. Schönmetz  •  Lesezeit 3 min.  • Achtsam Bewerten? Heute geht es um das "Bewerten". Bewertung ist einer der großen und wichtigen Bausteine in der Achtsamkeit. Achtsamkeit möchte uns dazu anhalten Dinge klar zu sehen - so wie sie sind - also emotionsfrei, frei von persönlichen Meinungen oder Vorurteilen. Aber was ist, wenn ich

By |2019-05-16T17:22:06+02:00Februar 25th, 2019|Categories: Achtsamkeit, Beruf, Business, Kinder, Leben|Tags: , , , , , |4 Comments

Meeting – stehen-reden-raus!

Autor: Thomas B. Schönmetz  • Immer diese Meetings Warum sollte man bei einem Meeting „sitzen“? Kekse und Getränke zu einer Besprechung? Aus welchem Grund dauern Meetings teilweise so unendlich lange? Weshalb sitzen so viele Menschen am Tisch, obwohl es doch nur einige wenige betrifft? Viele Fragen – viel Verwunderung. Besprechen im Stehen Haben sie schon

9 km schwimmen. Ganz einfach-nur atmen

Autor: Thomas B. Schönmetz  • Nichtrauchen – „beginner“ Auf Grund einer kleinen Kreislauf-System-Störung, entschied ich mich im Mai 2012 mit dem Rauchen aufzuhören - nach rund 40 Jahren. Einfach so … ohne Hypnose, ohne Nikotinpflaster, ohne Kaugummi, einfach so. Es ging eigentlich erstaunlich einfach und ich war gespannt, was sich so alles verändern würde. Und

By |2019-05-16T18:22:06+02:00Dezember 17th, 2018|Categories: Achtsamkeit, Gesundheit, Leben, Meditation & Wirkung, Top News|0 Comments