Ausgesuchte Texte für Menschen mit Spirit - wöchentlich - tragen sie sich ein - am Ende der Seite
You are here:Startseite-Leben

Unser Leben ist zeitlich begrenzt. Welchen Sinn hat das Leben? Welchen Aufgaben wollen wir nachgehen? Welche Ziele möchten wir erreichen? Welche Spuren möchten wir hinterlassen? Viele Fragen zum Leben – viele mögliche Antworten dazu. Doch die Antwort muss zu deinem Leben passen. Hierüber berichten wir hier – aus dem Leben – für das Leben.

Würde ich?

Autorin: Elke Scheffer • Dauer: 4 Minuten •  "Würde ich?" Er ist 84, ist weitgereist und hat eine Menge erlebt. Gerade holt er wieder aus, um mir darzulegen, wie seine Sicht der Dinge auf eine aktuelle Situation ist. Innerlich verdrehe ich die Augen und atme durch. Ich bin mir sicher zu wissen was kommt und

Von |2021-10-18T09:40:40+02:00Oktober 18th, 2021|Kategorien: Achtsamkeit, Leben|Tags: , , , , , , , |0 Kommentare

Pitta – der Turbo

Autorin: Sibylle Schiller • Dauer: 6 Minuten •  Pitta Menschen – Der Turbo unter den Doshas. In meinem letzten Artikel habe ich Ihnen die Vata-Persönlichkeit ein wenig näher gebracht. Während Vata-Menschen die Elemente Luft und Raum, in Form von Leichtigkeit und Lebensfreude symbolisieren, stehen für Pitta-Menschen die Elemente Feuer und ein wenig Wasser = pure

Licht

Autorin: Dr. Kathrin Brodowski • Dauer: 4 Minuten •  Licht. Jetzt werden die Tage langsam kürzer und die Dunkelheit länger. Und jetzt, in wenigen Tagen, wird auch die Zeit umgestellt und unser Tag geht gefühlt eher zu Ende. Wenn die Zeit des Lichts weniger wird, dann verändert sich unsere Wahrnehmung. Wohlbefinden Licht ist einer der

Von |2021-10-04T11:27:28+02:00Oktober 4th, 2021|Kategorien: Achtsamkeit, Leben|Tags: , |0 Kommentare

Zeitkonfetti

Autorin: Jennifer Wassermann • Dauer: 6 Minuten •  Das Zeitkonfetti-Phänomen – warum wir so zeitarm sind: Viel wird über unseren Stress, mangelnde Zeit und vor allem darüber geschrieben, wie wir Zeit gewinnen könnten. Darum soll es hier nicht gehen. Mir ist vor kurzem das Zeitkonfetti-Phänomen untergekommen und es hat mich zum Nachdenken gebracht, wie ich

Reiseführer

Autorin: Antje Künstle • Dauer: 5 Minuten •  Werde dein eigener Reiseführer. Urlaubszeit. Wir bereisen fremde Länder, erkunden Städte, die wir noch nicht kennen - fahren als Tourist an sehenswerte (Sehnsuchts-) Orte . Immer wieder erweitern wir so unseren Horizont in dem wir oft unbekanntes Terrain erkunden und kennenlernen. Reiseführer Nicht selten lassen wir uns

Mut

Autor: Thomas Schönmetz • Dauer: 4 Minuten •  In einer Zeit wo Nachrichten in Unmengen auf einen niederprasseln, ist es wichtig einen klaren Blick zu bewahren. Sicher haben alle von Ihnen eine klare Meinung zu Themen der Zeit, sei es die wirtschaftliche Entwicklung, die politische oder die gesellschaftliche - das ist gut so. Doch passiert

Verbundenheit

Autorin: Andrea Weber • Dauer: 4 Minuten •  Verbundenheit - immer und überall. Auf unzählige Art und Weise sind wir zu allen Zeiten und an jedem Ort verbunden. Zum Beispiel durch Klänge: an manchen Tagen höre ich Musik, die aus den geöffneten Fenstern der gegenüberliegenden Musikschule dringt, während ich die Treppen zu meinem Arbeitszimmer hochgehe.

Von |2021-08-23T09:33:55+02:00August 23rd, 2021|Kategorien: Achtsamkeit, Leben|Tags: , , , , , |0 Kommentare

Heute schon gestaunt?

Autorin: Elke Scheffer • Dauer: 3 Minuten •  Heute schon gestaunt? Wann hat Sie das letzte Mal etwas zum Staunen gebracht? Je älter wir werden, desto mehr scheint sich das kindliche Staunen - diese Art etwas Besonderes in den Dingen zu entdecken - zu verschwinden. Der Moment Ist es das Gefühl, dass wir das Meiste

Vata Menschen

Autorin: Sibylle Schiller • Dauer: 5 Minuten •  Vata Menschen. Jeder Mensch, jedes Lebewesen lebt, liebt und reagiert anders. Im Ayurveda können wir unterschiedliche Verhaltensmuster den unterschiedlichen Konstitutionen zuordnen. Durch dieses Wissen sowie achtsames und bewusstes Wahrnehmen haben wir ein gutes Handwerkszeug im Miteinander; sei es in unserem privaten Umfeld oder im Berufsleben. Ein kleiner

Authentizität

Autorin: Dr. Kathrin Brodowski • Dauer: 3 Minuten •  Authentizität. Wie ist man eigentlich wie man ist, oder anders gefragt kann man sich heute überhaupt erlauben man selbst zu sein. Und was braucht es dazu? Fragt man Führungskräfte oder Politiker … so höre ich sie alle politisch korrekt sagen, Authentizität ist einer der Schlüsselfaktoren für

JA und NEIN

Autorin: Antje Künstle • Dauer: 4 Minuten •  JA oder NEIN? Heute geht es um das Meistern dieser beiden Worte: JA und NEIN. Kannst Du freudig Ja sagen? Oder denkst und fühlst Du häufiger ein Nein? Im Allgemeinen sagt man Ja, wenn man annehmen oder zustimmen kann, ein Nein hingegen bedeutet Ablehnung oder Widerstand. Doch ganz

Bedürfnisse und Wohlbefinden

Autorin: Susanne Burkhardt • Dauer: 5 Minuten •  Bedürfnisse und Wohlbefinden. Was macht es eigentlich aus, dass es uns gelingen kann, im Einklang mit unseren eigenen Bedürfnissen zu handeln? Wenn wir Ziele verfolgen, die wir selbst ausgewählt haben und sie als eigene Ziele erleben? Ob diese Handlungen und Ziele zu meinen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Wertvorstellungen passen?

Bitte berühren

Autorin: Susanne Schönmetz • Dauer: 6 Minuten •  Bitte berühren. Momentan geht die Welt auf Abstand. Social Distancing ist ein wirksames Mittel zum Eindämmen von Corona. Was sonst unsere Zuneigung und Verbundenheit ausdrückt, ist jetzt zur Gefahr geworden. So vernünftig der Verzicht auf Körperkontakt jetzt gerade auch sein mag, wir werden uns an dieses Notfall-Verhalten nicht

Dur & Moll

Autorin: Dr. Kathrin Brodowski • Dauer: 5 Minuten •  Dur & Moll - Ich weiß gar nicht mehr, wann es passiert ist oder wie. Ob es schleichend kam oder plötzlich. Es kam so lautlos über mich, dass ich nichts bemerkte. Als wäre die Musik meines Lebens erloschen, es gab nur noch Dur, und Moll hatte aufgehört

Nach oben