Ausgesuchte Texte für Menschen mit Spirit - wöchentlich - tragen sie sich ein - am Ende der Seite
You are here:Startseite-2021-März

Wuff – der Achtsamkeitsverstärker

Autorin: Dr. Kathrin Brodowski • Dauer: 4 Minuten •  Wuff - der Achtsamkeitsverstärker. Es begann alles mit meinem Hund "Toffee", ein Traum über so viele Jahre, der vor 3,5 Jahren wahr wurde. Ich hatte Angst. Schaffen wir das? Was passiert, wenn uns doch Fernreisen fehlen, was wenn Toffee uns irgendwann zu viel wird und das

50 Billionen Bits

Autorin: Cornelie Lengerer • Dauer: 5 Minuten •  50 Billionen BITs - Mit dem Begriff BIT verbinden viele von uns eine Leistungsgröße der Datenmengenangaben. Hier steht es allerdings für etwas anderes: B steht für Billionen, I steht für intelligent und T steht für Teilchen. Was hiermit nun wirklich gemeint ist, versteht man, wenn man ganz, ganz

Tapas – Disziplin

Autorin: Antje Künstle • Dauer: 6 Minuten •  Tapas – Disziplin. Nein, es geht heute nicht um spanische Häppchen, sondern um eine Eigenschaft, die in der Yoga Tradition fest verankert ist. Tapas ist eine der Verhaltensregeln innerhalb des achtfachen Yogapfades nach Patanjali, einem der Urväter des Yoga. Tapas Tapas bedeutet Disziplin, Anstrengung, Bemühung Zielstrebigkeit aber

Entscheidungen

Autorin: Susanne Burkhardt • Dauer: 5 Minuten •  Entscheidungen. Eigentlich wollte ich mich in diesem Artikel mit dem Phänomen „Fehlentscheidungen“ auseinandersetzen und wie Achtsamkeit ein Werkzeug sein kann, Fehlentscheidungen zu minimieren. Eigentlich! Im Schreiben und in der Auseinandersetzung damit, habe ich bemerkt, dass dieses Thema eine Nummer zu komplex für mich sein könnte. Gespürt habe

Von |2021-03-08T08:06:49+01:00März 6th, 2021|Kategorien: Achtsamkeit, Leben|Tags: , , , , |2 Kommentare

Frühling

Autorin: Susanne Holst-Franke • Dauer: 4 Minuten •  Frühling. Belastend für viele Menschen war sicherlich in den letzten Monaten die fortdauernde soziale Isolation, die monothematisch schlechten Nachrichten sowie das Gefühl von Hoffnung-und Aussichtslosigkeit. In der letzten Woche war zu beobachten, wie sich ganz plötzlich die Gemütslage vieler änderte. Die Stimmung hellte sich merklich auf. Sie

Nach oben