Ausgesuchte Texte für Menschen mit Spirit - wöchentlich - tragen sie sich ein - am Ende der Seite

Es reicht nicht!

Autorin: Andrea Weber • Dauer: 3 Minuten •  ES REICHT NICHT! … auf dem Kissen zu sitzen und zu meditieren. Aber es geht auch nicht ohne. Das was beim stillen Sitzen kultiviert wird, gilt es in den Alltag zu bringen. Denn was und wem nützt es, ein paar Minuten still zu sitzen? Was ist mit

Wundern Sie sich auch?

Autorin: Elke Scheffer • Dauer: 4 Minuten •  Wann haben Sie sich zum letzten Mal gewundert? Kein großes Wunder, viel mehr Verwunderung. Verwundert sind wir oft, wenn wir eine andere Vorstellung von dem hatten, was wir dann erleben. Viel interessanter jedoch dabei ist die Offenheit für das Unbedachte, wie die gelbe Blüte am Straßenrand, die

Von |2022-05-16T11:45:12+02:00Mai 16th, 2022|Kategorien: Achtsamkeit, Leben|Tags: , , , , |0 Kommentare

Dein Weg

Autorin: Sibylle Schiller • Dauer: 5 Minuten •  Dein Weg. Bist Du schon am Ziel oder gehst Du noch? Ein buddhistischer Meister wurde einmal gefragt, warum er trotz seiner vielen Beschäftigungen immer so glücklich sein könne. Er sagte: „Wenn ich stehe, dann stehe ich, wenn ich gehe, dann gehe ich, wenn ich sitze, dann sitze ich,

Meeting – stehen-reden-raus!

Autor: Thomas B. Schönmetz  • Immer diese Meetings Warum sollte man bei einem Meeting „sitzen“? Kekse und Getränke zu einer Besprechung? Aus welchem Grund dauern Meetings teilweise so unendlich lange? Weshalb sitzen so viele Menschen am Tisch, obwohl es doch nur einige wenige betrifft? Viele Fragen – viel Verwunderung. Besprechen im Stehen Haben sie schon

Nach oben