You are here:Startseite-2019-April

Verabredung mit mir selbst

Autorin: Susanne Schönmetz  • Lesezeit 3 Minuten • Eine eigenständige spirituelle Praxis ist das Kernstück des Yogawegs. Doch leider ist es nicht immer einfach eine regelmäßige Yogapraxis in den Alltag zu integrieren. Man hat gute Vorsätze aber oft scheitert es an der Umsetzung. Mir geht es genauso. Es gibt vermeintlich immer etwas Wichtigeres zu tun

Von |2019-05-16T16:44:15+02:00April 29th, 2019|Kategorien: Achtsamkeit, Leben, Meditation & Wirkung, Yoga|0 Kommentare

Frühling – raus damit!

Autorin: Andrea Weber  • Lesezeit 2 Minuten • Goethe's Faust: "Vom Eise befreit sind Strom und Bäche durch des Frühlings holden, belebenden Blick ..." Goethes Zeilen aus dem Faust I beschreiben, was draußen in der Natur geschieht und weisen auch darauf hin, wie wir uns durch die längeren und wärmeren Tage fühlen können. Es zieht uns

Von |2019-05-16T16:49:33+02:00April 23rd, 2019|Kategorien: Achtsamkeit, Familie, Freizeit, Leben|Tags: , , |0 Kommentare

Die letzten Pralinen

Autor: Thomas B. Schönmetz  •  Lesezeit 5 min.  • Heute zitiere ich einen Dichter. Der Impuls kam aus meinem Freundeskreis. Das literarische Werk bekommt von mir jedoch einen zusätzlichen Titel - eine neue Headline: Die letzten Pralinen Gedicht von Mario de Andrade (San Paolo 1893-1945 - Dichter & Schriftsteller) "Meine Seele hat es eilig Meine

Von |2019-05-16T16:51:29+02:00April 15th, 2019|Kategorien: Achtsamkeit, Business, Gesundheit, Leben|Tags: , , , |1 Kommentar

Montag

Autorin: Dr. Kathrin Brodowski  •  Lesezeit 4 min.  • Und wie war Ihr Montag? Heute, ein Montag. Ich bin in die Woche gehastet. Mein Mitarbeiter ist krank. Ich hatte ein wichtiges Meeting mit meinem Chef um 11 Uhr und zwischendurch bekam ich auch noch einige Anrufe was alles geregelt werden sollte. Gott sei Dank werde

Betriebs-Klima-Wandel

Autor: Thomas B. Schönmetz  •  Lesezeit 5 min.  • Über den Klimawandel wird viel gesprochen und geschrieben. Ja genau! Das Wetter und so ... denken sie gerade daran? Aber heute meine ich ein anderes Klima - das Betriebsklima. Auch hier muss dringend etwas getan werden. Das Betriebsklima ist in vielen Unternehmen in einer gleichen Schieflage,

Innehalten

Gast-Autorin: Brigitta Meyer  • Lesezeit 2 Minuten • "Innehalten" Welch antiquierte Formulierung! Haben Sie das gerade gedacht? Im Moment verweilen Dann haben Sie genau das getan, was ich mit diesem Wort erreichen will: Sie verweilen einen Moment.  Ihre Augen nehmen die Buchstaben wahr. Ihr Geist ist irritiert. Dieses Wort stört ihre Lesegewohnheit. Es hat Sie kurz herausgerissen